Dr. Schär Institute verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu

Wissensplattform für spezielle Ernährungsbedürfnisse. Für Ernährungsfachkräfte und Ärzte.

Dr. Schär Institute
Menü

Symptome - Unspezifisches klinisches Bild der Gluten-/Weizensensitivität

Die Gluten-/Weizensensitivität tritt mit sehr unspezifischen Symptomen in Erscheinung, die denen einer Zöliakie oder Weizenallergie ähneln und sich sowohl intestinal als auch extraintestinal zeigen können. Es gibt auch Überlappungen bei der Symptomatik der Gluten-/Weizensensitivität mit dem Reizdarmsyndrom.
Die Symptomatik bei Gluten-/Weizensensitivität (GS/WS) ist wie bei einer Zöliakie sehr vielfältig und das klinische Bild stellt sich sehr unspezifisch dar. Dadurch ist eine Abgrenzung der unterschiedlichen glutenbedingten Beschwerden allein aufgrund der Symptomatik nicht gegeben. Auch wenn beispielsweise Bauchschmerzen sehr häufig bei Patienten auftreten, kann sich die Gluten-/Weizensensitivität auch durch Kopfschmerzen oder andauernde Müdigkeit äußern. Manche Patienten vertragen eine geringe Menge an Gluten, ohne klinische Symptome zu entwickeln, sodass sie im Gegensatz zur Zöliakie nicht strikt auf Gluten verzichten müssen. Mit welchen intestinalen und extraintestinalen Symptomen sich Gluten-/Weizensensitivität bei Patienten äußern kann, zeigt folgende Aufstellung.

Häufige Symptome bei Gluten-/Weizensensitivität

Häufigkeit Intestinal Extraintestinal
Sehr häufig Völlegefühl
Abdominale Schmerzen
Unwohlsein
Müdigkeit
Häufig Diarrhö
Magenschmerzen
Übelkeit
Aerophagie
Refluxkrankheit
Aphthöse Stomatitis
Alternierende Stuhlgewohnheiten
Obstipation
Ängstlichkeit
Foggy mind
Taubheit
Gelenk-/ Muskelschmerzen
Hautausschlag/ Dermatitis
Unbestimmt Hämatochezie
Analfisur
Gewichtsverlust
Anämie
Gleichgewichtsverlust
Depression
Rhinitis/ Asthma
Gewichtszunahme
Interstitielle Zystitis
Eingewachsene Haare
Menstruationsstörungen
Sensorische Störungen
Halluzinationen
Gemütsschwankungen
Autismus
Schizophrenie
 

Weiterführende Informationen

Download 1

Alle anzeigen

E-Learning 1

Alle anzeigen

Videoportal 1

Alle anzeigen

Broschüre Gluten-/Weizensensitivität (Non Celiac Gluten Sensitivity)

Einen Überblick über Gluten und Glutensensitivität, das junge Feld der Wissenschaft, gibt diese Fachbroschüre. Neben der Definition, der Symptomatik, dem diagnostischen Algorithmus und Ablauf werden die verschiedenen therapeutischen Indikationen erläutert und praktische Fallstudien vorgestellt.

Grundlagen der Non Celiac Gluten Sensitivity (NCGS)

In diesem Modul zu Non Celiac Gluten Sensitivity werden die Definition und Deklaration sowie die Symptome, Diagnostik und Therapie behandelt. Weiterhin werden das Reizdarmsyndrom in Zusammenhang mit NCGS beschrieben und die Bedeutung von ATIs und FODMAPs erläutert. Fallbeispiele dienen zum praktischen Verständnis des Krankheitsbildes.

Diese Online-Schulung wurde vom Dr. Schär Institute mit Unterstützung von Prof. Dr. med. Wolfgang Holtmeier erstellt. Den Exkurs zur glutenfreien Diät hat Dipl.oec.troph. Ute Körner erarbeitet. Sie hat freundlicherweise auch die Fallbeispiele zur Verfügung gestellt.

Glutensensitivität – Definition, Symptomatik und Unterschiede zur Zöliakie

International Expert Meeting on Gluten Sensitivity 2012 in Munich, Germany
 
www.drschaer-institute.com